ÜBER OMARURU

Im Herzen Namibias, in der Erongoregion, neben dem schattigen Flussbett, liegt die kleine Stadt Omaruru. Mit einer Art Outback-Feeling hat diese malerische kleine Stadt (ca. 15.000 Einwohner) einen wachsenden Ruf als Zentrum für Kunst und Handwerk erhalten und wurde in den letzten Jahren zur Heimat einer jährlichen Kunstveranstaltung, des Artist Trails. 

Die Stadt selbst ist eine einladende kleine Oase mit Cafés, Geschäften, gutem Essen und einem der wenigen Weingüter des Landes – es gibt nur wenige Erlebnisse, die so surreal sind wie das Genießen einer Fleisch und Käseplatte unter Bäumen während einer Weinprobe im namibischen ‘Outback’. Umgeben von den Erongobergen die zur Wanderung einladen und ausserdem Heimat des 1500m hohem Omaruru-Koppie bietet das Städchen fuer Jeden etwas. Auch die bekante Omaruru Game lodge mit eindrucksvollen Game drives, Cheeta Fuetterung und Restaurant am grossen Wasserloch ist nur eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt.

Omaruru liegt 2 Autostunden von der Hauptstadt Windhoek und den Ozeanstädten Swakopmund & Walvis Bay entfernt. Somit befinden sich hochmoderne medizinische Einrichtungen, Privatschulen und andere Highlights, die größere Städte bieten in der Nähe, aber auch alle grundlegenden Annehmlichkeiten wie Supermärkte, Banken, Ärzte, Apotheken und Schulen bietet auch Omaruru in entspanntem Kleinstadtflair nah an der Natur.

ÜBER OMARURU

Im Herzen Namibias, in der Erongoregion, neben dem schattigen Flussbett, liegt die kleine Stadt Omaruru. Mit einer Art Outback-Feeling hat diese malerische kleine Stadt (ca. 15.000 Einwohner) einen wachsenden Ruf als Zentrum für Kunst und Handwerk erhalten und wurde in den letzten Jahren zur Heimat einer jährlichen Kunstveranstaltung, des Artist Trails. 

Die Stadt selbst ist eine einladende kleine Oase mit Cafés, Geschäften, gutem Essen und einem der wenigen Weingüter des Landes – es gibt nur wenige Erlebnisse, die so surreal sind wie das Genießen einer Fleisch und Käseplatte unter Bäumen während einer Weinprobe im namibischen ‘Outback’. Umgeben von den Erongobergen die zur Wanderung einladen und ausserdem Heimat des 1500m hohem Omaruru-Koppie bietet das Städchen fuer Jeden etwas. Auch die bekante Omaruru Game lodge mit eindrucksvollen Game drives, Cheeta Fuetterung und Restaurant am grossen Wasserloch ist nur eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt.

Omaruru liegt 2 Autostunden von der Hauptstadt Windhoek und den Ozeanstädten Swakopmund & Walvis Bay entfernt. Somit befinden sich hochmoderne medizinische Einrichtungen, Privatschulen und andere Highlights, die größere Städte bieten in der Nähe, aber auch alle grundlegenden Annehmlichkeiten wie Supermärkte, Banken, Ärzte, Apotheken und Schulen bietet auch Omaruru in entspanntem Kleinstadtflair nah an der Natur.

STANDORT AUF GOOGLE MAPS FINDEN

STANDORT AUF GOOGLE MAPS FINDEN

ÜBER NAMIBIA

Namibia, gesegnet mit über 300 Sonnentagen im Jahr und einem heißen, halbtrockenen Klima,ist das zweit niegrig besiedeltste Land der Welt (rund 2,5 Millionen). Somit bietet Namibia viel Raum zum Duchatmen und ein Gefühl des von Frieden und Freiheit. Namibia verfügt über eine der besten Infrastrukturen in Afrika. Fortgeschritliche medizinische Einrichtungen, zuverlässige Ärzte und andere Notwendigkeiten sind nie zu weit entfernt. Moderne Annehmlichkeiten wie Einkaufszentren, Cafés und Restaurants sind ebenfalls reichlich vorhanden. Trotz ethnischer Vielfältig ist, ist der deutsche Einfluss noch sehr präsent, so dass Sie deutsches Brot und Marzipan sowie deutsche Schulen und Kindergärten finden können, auch wenn Englisch die offizielle Sprache ist.

Namibia ist bekannt für seine unberührte Natur und die dazugehörigen Erhaltungsmassnamen. Wildparks und Naturschutzgebiete machen 18% der Landeobersfläche aus. Parks wie der weltberühmte „Etosha National Park“ oder der „Skeleton Coast Park“ machen Namibia zu einem Paradies für Naturliebhaber. Die Regierung ist eine der stabilsten Demokratien auf dem gesamten Kontinent. Seit Namibia’s Unabhängigkeit im Jahr 1990 wurden regelmässige, friedliche  Wahlen durchgeführt. Dies hat ein Umfeld geschaffen, das Wirtschaftswachstum und Auslandsinvestitionen fördert.

ÜBER NAMIBIA

Namibia, gesegnet mit über 300 Sonnentagen im Jahr und einem heißen, halbtrockenen Klima,ist das zweit niegrig besiedeltste Land der Welt (rund 2,5 Millionen). Somit bietet Namibia viel Raum zum Duchatmen und ein Gefühl des von Frieden und Freiheit. Namibia verfügt über eine der besten Infrastrukturen in Afrika. Fortgeschritliche medizinische Einrichtungen, zuverlässige Ärzte und andere Notwendigkeiten sind nie zu weit entfernt. Moderne Annehmlichkeiten wie Einkaufszentren, Cafés und Restaurants sind ebenfalls reichlich vorhanden. Trotz ethnischer Vielfältig ist, ist der deutsche Einfluss noch sehr präsent, so dass Sie deutsches Brot und Marzipan sowie deutsche Schulen und Kindergärten finden können, auch wenn Englisch die offizielle Sprache ist.

Namibia ist bekannt für seine unberührte Natur und die dazugehörigen Erhaltungsmassnamen. Wildparks und Naturschutzgebiete machen 18% der Landeobersfläche aus. Parks wie der weltberühmte „Etosha National Park“ oder der „Skeleton Coast Park“ machen Namibia zu einem Paradies für Naturliebhaber. Die Regierung ist eine der stabilsten Demokratien auf dem gesamten Kontinent. Seit Namibia’s Unabhängigkeit im Jahr 1990 wurden regelmässige, friedliche  Wahlen durchgeführt. Dies hat ein Umfeld geschaffen, das Wirtschaftswachstum und Auslandsinvestitionen fördert.

ÜBER NAMIBIA

Namibia, gesegnet mit über 300 Sonnentagen im Jahr und einem heißen, halbtrockenen Klima,ist das zweit niegrig besiedeltste Land der Welt (rund 2,5 Millionen). Somit bietet Namibia viel Raum zum Duchatmen und ein Gefühl des von Frieden und Freiheit. Namibia verfügt über eine der besten Infrastrukturen in Afrika. Fortgeschritliche medizinische Einrichtungen, zuverlässige Ärzte und andere Notwendigkeiten sind nie zu weit entfernt. Moderne Annehmlichkeiten wie Einkaufszentren, Cafés und Restaurants sind ebenfalls reichlich vorhanden. Trotz ethnischer Vielfältig ist, ist der deutsche Einfluss noch sehr präsent, so dass Sie deutsches Brot und Marzipan sowie deutsche Schulen und Kindergärten finden können, auch wenn Englisch die offizielle Sprache ist.

Namibia ist bekannt für seine unberührte Natur und die dazugehörigen Erhaltungsmassnamen. Wildparks und Naturschutzgebiete machen 18% der Landeobersfläche aus. Parks wie der weltberühmte „Etosha National Park“ oder der „Skeleton Coast Park“ machen Namibia zu einem Paradies für Naturliebhaber. Die Regierung ist eine der stabilsten Demokratien auf dem gesamten Kontinent. Seit Namibia’s Unabhängigkeit im Jahr 1990 wurden regelmässige, friedliche  Wahlen durchgeführt. Dies hat ein Umfeld geschaffen, das Wirtschaftswachstum und Auslandsinvestitionen fördert.

KONTAKT

+264 81 283 5920

admin@talhouses.com

Omaruru, Namibia

KONTAKT

+264 81 283 5920

admin@talhouses.com

Omaruru, Namibia